Privacy Policy

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse und die Zeichenfolge des Browser-Benutzeragenten des Besuchers, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn verwenden. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/ . Nach Freigabe Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars öffentlich sichtbar.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF-GPS) vermeiden. Besucher der Website können beliebige Standortdaten aus Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Kekse

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang.

Wenn Sie unsere Login-Seite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir auch mehrere Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Bildschirmanzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies sind zwei Tage gültig und Cookies für Bildschirmoptionen sind ein Jahr gültig. Wenn Sie „Remember Me“ auswählen, bleibt Ihr Login für zwei Wochen bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt. Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und gibt lediglich die Beitrags-ID des gerade bearbeiteten Artikels an. Es verfällt nach 1 Tag.

Wenn der Benutzer die Website über die Browseroberfläche besucht, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die eine Site oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), die es den Sites oder Dienstanbietersystemen ermöglichen, Ihren Browser zu erkennen und bestimmte Informationen zu erfassen und zu speichern.

Wir verwenden Cookies, um Werbung zu verfolgen und bestimmte Informationen zu speichern.

  • Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies, um Anzeigen basierend auf den vorherigen Besuchen eines Benutzers auf Ihrer Website oder anderen Websites zu schalten.
  • Die Verwendung von Werbe-Cookies durch Google ermöglicht es Google und seinen Partnern, Ihren Nutzern basierend auf deren Besuch auf Ihren Websites und/oder anderen Websites im Internet Anzeigen zu schalten.
  • Benutzer können personalisierte Werbung deaktivieren, indem sie die Anzeigeneinstellungen besuchen  . (Alternativ können Sie die Benutzer anweisen, die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter für personalisierte Werbung abzulehnen, indem Sie www.aboutads.info besuchen  .)

Wenn Sie die  Anzeigenschaltung durch Drittanbieter nicht deaktiviert haben,  können auch die Cookies anderer  Drittanbieter oder Werbenetzwerke verwendet werden, um Anzeigen auf Ihrer Website zu schalten, was auch in Ihrer Datenschutzerklärung auf folgende Weise offengelegt werden sollte:

  • Informieren Sie Ihre Website-Besucher über die Drittanbieter und Werbenetzwerke, die Anzeigen auf Ihrer Website bereitstellen.
  • Stellen Sie Links zu den entsprechenden Anbieter- und Werbenetzwerk-Websites bereit.
  • Informieren Sie Ihre Benutzer, dass sie diese Websites besuchen können, um die Verwendung von Cookies für personalisierte Werbung abzulehnen (sofern der Anbieter oder das Werbenetzwerk diese Möglichkeit bietet). Alternativ können Sie die Benutzer anweisen , die Verwendung von Cookies durch einige Drittanbieter für personalisierte Werbung abzulehnen, indem Sie www.aboutads.info besuchen  .

Da die Websites und Gesetze der Herausgeber von Land zu Land unterschiedlich sind, können wir keine spezielle Sprache der Datenschutzrichtlinien vorschlagen. Möglicherweise möchten Sie jedoch Ressourcen wie die  Network Advertising Initiative lesen,  um Anleitungen zum Verfassen einer Datenschutzrichtlinie zu erhalten. Weitere Einzelheiten zu den Cookie-Einwilligungshinweisen finden Sie unter  cookiechoices.org .

Geben wir Informationen an Dritte weiter?

Wir verkaufen, handeln oder übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Dies gilt nicht für vertrauenswürdige Dritte, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Betreuung von Ihnen unterstützen, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können Ihre Daten auch freigeben, wenn wir der Meinung sind, dass die Freigabe angemessen ist, um das Gesetz einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere oder andere Rechte, Eigentum oder Sicherheit zu schützen. Es können jedoch nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen an andere Parteien zu Marketing-, Werbe- oder anderen Zwecken weitergegeben werden.

Datenschutzrechte für Einwohner Kaliforniens

Gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuchs sind Einwohner Kaliforniens, die uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um Dienstleistungen für den persönlichen, familiären oder Haushaltsgebrauch zu erhalten, berechtigt, einmal im Kalenderjahr Informationen über die von uns geteilten Kundendaten anzufordern und von uns zu erhalten. falls vorhanden, mit anderen Unternehmen für deren eigene Direktmarketingzwecke. Alternativ sieht das Gesetz vor, dass ein Unternehmen, wie wir es tun, in seiner Datenschutzerklärung offenlegt, dass es dem Benutzer eine Wahlmöglichkeit (Opt-in oder Opt-out) hinsichtlich der Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für Direktmarketingzwecke dieser Dritten bietet , und Informationen darüber, wie Sie diese Wahl ausüben können. Wie oben in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben, bietet Ihnen Linux Hint die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weiterzugeben.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und Fragen zu unseren Praktiken in Bezug auf die Weitergabe von Informationen an Dritte für deren Direktmarketingzwecke und Ihre Wahlmöglichkeiten haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Artikel auf dieser Site können eingebettete Inhalte (zB Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliches Tracking von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wenn Sie ein Zurücksetzen des Passworts anfordern, wird Ihre IP-Adresse in die Zurücksetzungs-E-Mail aufgenommen.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (sofern vorhanden), speichern wir außerdem die personenbezogenen Daten, die sie in ihrem Benutzerprofil angeben. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie einen Export der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, löschen. Dies umfasst keine Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucherkommentare können durch einen automatisierten Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.